Heldenreise

Zeitlos gültig und wirksam fesseln uns Mythen und Legenden aus alten Zeiten und Kulturen. Die Geschichte der Helden, Zauberer, Tiergestalten, Zwischenwesen, ziehen uns in ihren Bann.

Die Symbolkraft dieser Geschichten leiten und lehren uns in unserer eigenen Heldenreise. Der Geschichte unseres Lebens.

Getragen von Sinnsuche, gekreuzt von Irrwegen, durchblitzt von Trugbildern und Verführung, gestärkt durch Mut und Willensstärke, durchflutet von Liebe, gebremst durch Angst.

Althergebrachtes, überliefert von Mund zu Mund, Zeitalter zu Zeitalter nehmen wir als Bild symbolhaft in unsere Mitte.

Der Held – die Heldin

Der Held als Hauptperson, der nicht einzig durch körperliche Kraft ausgezeichnet ist, der durch Mut, Willensstärke besticht. Dessen tapfere Taten nicht einzig seinem persönlich Nutzen und Befriedigung seiner Bedürfnisse dienen, er ist vielmehr ein Weitdenkender, oft Andersdenkend- und Handelnder. Der sich erhebt über Festgefahrenes, fähig ist Ohnmacht und Angst zu durchbrechen, ohne Hadern auch Opfer zu bringen auf seinem Weg, ohne die menschlichen Herausforderungen zu verleugnen.

Auf der Suche nach Wegen, Möglichkeiten, kann Anleihe genommen werden an Helden und Heldinnen die ihre Taten vollbrachten, Wandlungen erlebten, Wege fanden. Es können eigene Lebenslinien und Wünsche entstehen. Es kann helfen, Akzeptanz und Flexibilität zu lernen. Auf der Suche nach Orientierung, Freiheit, Gehaltensein und Ausbrechen. Es zeigt Wege auf, auf denen Heilsames für Jeden, und für die Gemeinschaft zu finden ist. Erwartungen, Zwänge und Täuschungen werden aufgebrochen.

Helden – Stars – Superhelden

Die Verkürzung der Faszination Heldenmythos feiert im Starkult ihre Blüte. Eine Überzeichnung des Helden, in der Industrie der Superhelden. Die als Vorbilder mit übermenschlichen Superkräften, trostspendend und beeindruckend erlebt werden können, deren Wurzellosigkeit sich auch ungünstig auswirken kann.

Die Anlehnung an das archetypische Bild des Helden, mit seinen Stärken und seinen Schatten als Antiheld macht Eigenes erkennbar und löst Fesselndes.

Heldenziele

Der Held verfolgt den geistigen, manchmal auch materiellen Gewinn, das Ziel hinter den Zielen.

In dem Seminar an dem Jugendliche auf ihrer Suche nach eigenen Visionen unterstützt werden, ist die Gruppe stützendes Feld. Als Unterstützung und Möglichkeit für Jede und Jeden der in diesem Seminar sein eigenes Potenzial verstärken, erweitern und in eine unbegrenzt freudvolle Zukunftsvision lenken will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.